Presse2019-01-12T10:07:05+01:00

Hinweise für Pressevertreter

Haben Sie weitere Fragen, schreiben Sie uns bitte an presse@uwg-papenburg.de

Falschmeldungen

Sollten Ihnen irgendwo Falschmeldungen (gleich in welchem Medium) über die Unabhängige Wählergemeinschaft Stadtverband Papenburg e.V. auffallen, melden Sie diese bitte an presse@uwg-papenburg.de, damit wir uns um eine Richtigstellung bemühen und Kontakt zu den zuständigen Redakteuren aufnehmen können.

Auswahl nach Schlagwort:

Pressemitteilungen

Unabhängige Wählergemeinschaft (UWG) Papenburg e.V. und Verkehrsclub Deutschland (VCD), Kreisverband Emsland e.V., fordern bessere Verkehrsanbindung der Landesgartenschau 2014

Die 2014 geplante Landesgartenschau in Papenburg sollte auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen sein. Besonders bei Großveranstaltungen, zu denen auch die Landesgartenschau zählt, reisen viele Besucher/innen mit öffentlichen Verkehrsmitteln an. Dies gilt

10. November 2013|Pressemitteilungen|

Aufruf zur Kundgebung

UWG Papenburg: Für den Erhalt der Frühgeborenen-Intensivstation! Aufruf zu einer Kundgebung „Treffpunkt Krankenhaus“ am 29.01.2012

Die UWG Papenburg setzt sich für den Erhalt der Frühgeborenen-Intensivstation im Papenburger Marienkrankenhaus ein. Die Abteilung und mit ihr auch die

26. Januar 2012|Archiv, Pressemitteilungen|

Ungereimtheiten in der Kreis-UWG

UWG Papenburg: Keine Aufnahme von Herrn Abeln in die UWG – Kreistagsfraktion!
Vorgehensweise der Kreistagsfraktion entspricht nicht unserem Demokratieverständnis!

In einem vertraulichen Gespräch in der letzten Woche mit der Kreistagsfraktion hatten Ralf Uchtmann und Norbert Kramer

11. Oktober 2011|Archiv, Pressemitteilungen|

Parteilose im Aufwind!

UWG Papenburg: Parteilose im Aufwind! Comeback des Alt-Kommunalpolitikers Ulrich Nehe in die Papenburger Stadtpolitik

Nun brodelt es wieder bei der CDU! Sie merken, dass es eine Veränderung in Papenburg gibt! Und was liegt da näher, als

29. Mai 2011|Archiv, Pressemitteilungen|

Papenburg ohne Atomenergie

UWG Papenburg fordert autarke Energieversorgung ohne Atomstrom

Durch das unsagbare Unglück in Japan ist bei uns der Ruf nach Abschaltung der Atomkraftwerke in allen gesellschaftlichen Schichten entflammt. Die UWG Papenburg begrüßt den Ruf nach Abschaltung und

29. Mai 2011|Archiv, Pressemitteilungen|

Handlungsbedarf bei Rodungen

Die Unabhängige Wählergemeinschaft Stadtverband Papenburg e.V. (UWG Papenburg) schließt sich den Beschwerden aus der Bevölkerung an und sieht ebenfalls dringenden Handlungsbedarf beim Umgang mit dem Baumbestand in Papenburg.

Wie so oft in den letzten Jahren werden

8. März 2011|Archiv, Pressemitteilungen|

Sonstiges